Home

Wir über uns

Sonnenschutz

Gardinen

Bodenbeläge

Polsterwerkstatt

Tapeten

Referenzen

Kontakt

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fechtig Raumausstattung

Tapetenwechsel gefällig

 

Tapeten

Wenn man Wohnräume und Büroräume nicht einfach nur weiß streichen möchte, dann hat man eine riesige Menge von Tapeten und Tapetentypen zur Auswahl.

Wir haben ein grosses Tapetensortiment zur Auswahl. Raumausstattung Fechtig.

Am Anfang steht erstmal die Entscheidung für eine Tapetenart.
Neben Papiertapeten, die in vielen Mustern und Qualitäten erhältlich sind, gibt es auch Tapeten aus Raufasern, Textil, Glasfasern, Vlies und Vinyl.

Einfach nur schnell eine Tapete aussuchen - das geht nicht.

Eine Fachberatung ist nicht nur wegen der passenden Stilberatung für die Tapeten notwendig, sondern auch wegen Umweltaspekten und aus gesundheitlichen Aspekten.

Die Papiertapete

Der Standardtapetentyp ist sicher die Papiertapete. Bei Papier- und Raufasertapeten sollte man sich für die umwelt- und gesundheits-verträglichen Ausführungen mit dem "Blauen Engel" entscheiden.
Es ist auf jeden Fall eine ausführliche Beratung vom Fachmann zu empfehlen.

Vliestapete

Alternativ kann man sich auch für schadstoffarme Vliestapeten entscheiden. Vliestapeten werden aus Zellstofffasern und Textilfasern hergestellt und sind in glatten wie auch in geprägten Designs erhältlich. Vliestapeten sind wasserdampfdurchlässig und lassen sich leicht verarbeiten. Darüberhinaus enthalten Vliestapeten kein Formaldehyd, PVC oder andere Weichmacher.
Auch hier: Es ist auf jeden Fall eine ausführliche Beratung vom Fachmann zu empfehlen.

Vinyltapete

Vinyltapeten haben einen an Putz erinnernde Effekt. Diesen Effekt erhält man durch Auftragen von PVC (Polyvinylchlorid) auf eine Papierbahn und Aufschäumen mit Hitze.
Eine Entscheidung für Vinyltapeten sollte gut überlegt sein. Die Durchlässigkeit für Wasserdampf ist bei Vinyltapeten je nach Dicke der Kunststoffschicht namlich eingeschränkt. Desweiteren enthalten Vinyltapeten oftmals schädliche Stoffe.
Auch hier gilt: Es ist auf jeden Fall eine ausführliche Beratung vom Fachmann zu empfehlen.

Textiltapeten

Textiltapeten bekommt man wenn man auf Papierbahnen Kunststoff- oder Naturfasern aufbringt. Textiltapeten mit Jute, Baumwolle, Leinen oder anderen Naturfasern sind angenehm für das Raumklima.
Für Allergiker sind Textiltapeten kein geeigneter Wandschmuck, da sich Staub in ihnen besonders gut festsetzen kann.
Es ist auf jeden Fall eine ausführliche Beratung vom Fachmann zu empfehlen.

Glasfasertapeten

Glasfasertapeten sind hygienisch, wasserfest, langlebig und leicht zu überstreichen. Es ist auf jeden Fall eine ausführliche Beratung vom Fachmann zu empfehlen.

Fazit: Ohne eine Tapeten Fachberatung sollte man sich nicht für eine Tapete entscheiden. Wir beraten Sie gerne.

 

Tapeten-Beratung vom Profi in Ihrer Nähe:

Sie finden uns in Ühlingen-Birkendorf, Riedern am Wald.
Entfernung bis

Bad Säckingen - 43km Lörrach - 72km
Bernau - 37km Rheinfelden - 62km
Bonndorf - 17km Schopfheim - 63km
Donaueschingen - 46km Singen - 58km
Freiburg - 66km Stühlingen - 17km
Klettgau - 19km Titisee Neustadt - 34km
Konstanz - 89km Villingen-Schwenningen - 58km
Lenzkirch - 27km Waldshut-Tiengen - 19km
Löffingen - 32km Wutöschingen - 15km